Datenschutz/Persönlichkeitsrechte
Die bei der Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten
(Name, Vorname, Geburtsjahr, Geschlecht, Altersklasse, Wohnort, ggf. Verein,
Startnummer) werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung
der Veranstaltung verarbeitet. Die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der
Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers in
Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen
können vom Veranstalter ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht
werden. Die gespeicherten personenbezogenen Daten können an einen kommerziellen
Dritten zum Zweck der Zeitmessung, Erstellung der Start- und Ergebnislisten
(Platzierung und Zeit) sowie der Einstellung dieser Listen ins Internet weitergegeben und
abgedruckt bzw. veröffentlicht werden.
Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Verwertung der
personenbezogenen Daten und Erstellung der Start- und Ergebnislisten zu diesem Zweck
ein.
Der Teilnehmer kann der Weitergabe seiner personenbezogenen Daten gegenüber dem
Veranstalter schriftlich, per Telefax oder E-Mail widersprechen.